Einsätze 2000 bis 2011 - FFW Oerrel

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Einsätze 2000 bis 2011

- Geschichte
Einsätze ab 2000
Das neue Jahrtausend beginnt relativ ruhig
27.02.2000
Fehlalarm weil Abfall verbrannt wurde.

29.02.2000
Reinigung einer verdreckten Straße

11.03.2000
Böswilliger Alarm – wegen einer angeblichen Ölspur

28.05.2000
Beseitigung von Sturmschäden in Kohlenbissen und auf der B 71 in Richtung Munster

11.06.2000
Entstehungsbrand am Waldweg „Groß-O“

14.07.2000
Ölspur Stettiner Straße
26.09.2000
Schornsteinbrand in der Görlitzer Straße  

10.10.2000
Ölspur auf der B 71

25.11.2000
Verkehrsunfall in Kohlenbissen

27.11.2000
Absicherung in der Berliner Straße, in der es bei Bauarbeiten zu einem Leck in der Gasleitung gekommen war.  

04.12.2000
Dachstuhlbrand in der Brandenburger Straße

2001
Gebäudebrand im März / Verkehrsunfall am Heiligabend
  
17.02.2001
Fehlalarm – Angeblicher Schuppenbrand in Trauen

21.03.2001
Am frühen Abend ein Gebäudebrand in der Berliner Straße

26.08.2001
Wieder ein Fehlalarm – Rauchentwicklung in der Straße Unter den Buchen

08.10.2001
Ölspur mehrere Straßen im Dorf

  
01.11.2001
Lkw-Unfall auf der B 71 zwischen Oerrel und Dethlingen

24.11.2001
Ölspur Ecke Görlitzer Straße / Schweriner Straße (Bushaltestelle)

24.12.2001
Am Heiligabend gegen 21:15 Uhr: Aufgrund von Glatteis war es zu einem Verkehrsunfall auf der B 71 zwischen Oerrel und Dethlingen gekommen. Es bestand Brandgefahr. Die Fahrerin blieb unverletzt.

2002
Das Jahrhunderthochwasser
Der Sandsack wird zum Arbeitsgerät des Jahres 2002
20.01.2002
Schornsteinbrand in der Stettiner Straße

17.06.2002
Kurioser Fehlalarm: Die Alarmierung erfolgte wegen eines angeblichen Feuers auf dem Campingplatz in Kreutzen. Beim Eintreffen stellte sich dann aber heraus, dass lediglich eine Frau mit dem Fahrrad gestürzt war und ein Krankenwagen benötigt wurde.

10.07.2002
Sturm! Es mussten mehrere Bäume und Äste in und um Oerrel von den Straßen geräumt werden.

18.07.2002
Einsatz im Rahmen der Kreisfeuerwehrbereitschaft: Nach langanhaltendem Regen sind in Soltau die Böhme und die Soltau sowie die Teiche am Spikerhof über die Ufer getreten und haben die Innenstadt und den Ortseingang von Soltau von Harber kommend überflutet. Es mussten unzählige Sandsäcke gefüllt werden.

30.07.2002
Ein Baum musste von der B 71 geräumt werden.

17.08.2002
Verkehrsunfall zwischen Oerrel und Kohlenbissen.

18.08.2002
Gebäudebrand in Munster. Der Einsatz erfolgte zusammen mit der Ortsfeuerwehr Munster vom Tag der Feuerwehr in Trauen aus.
20.08. bis 22.08.2002
Wieder ein Einsatz im Rahmen der Kreisfeuerwehrbereitschaft: Diesmal zum Hochwassereinsatz an der Elbe bei Gartow-Nienwalde (an der Jeetzel) im Landkreis Lüchow-Dannenberg und im Amt Neuhaus im Landkreis Lüneburg. Wieder mussten unzählige Sandsäcke gefüllt und verlegt werden. Nach zwei Tagen wurden wir abgelöst.

03.10.2002
Ölspur auf der Kohlenbissener Straße.

10.10.2002
Schornsteinbrand in der Stettiner Straße.

27.10.2002
Sturmschäden in und um Oerrel mussten beseitigt werden.

18.12.2002
Verkehrsunfall auf der B 71 in Richtung Uelzen. Eine eingeklemmte Frau konnte erst nach 2 ½ Stunden durch die Kameraden der Ortsfeuerwehr Munster mittels Spreizer und Rettungsschere aus dem Fahrzeug gerettet werden.  

24.12.2002
Wieder ein Einsatz am Heiligabend: Aufgrund des langanhaltenden Eisregens an diesem Tag kam es zu Bruchschäden an Straßenbäumen, die beseitigt werden mussten.  

25.12.2002
Auch am Vormittag des ersten Weihnachtstages mussten weitere Eisbruchschäden von den Straßen beseitigt werden.  
Dies wiederholte sich dann auch noch in den Abendstunden dieses vereisten Weihnachtstages. Wie schon am Vormittag wurde eine „Rundreise“ über Kohlenbissen und Dethlingen gefahren, um alle Schäden zu beseitigen.

2003
Keine Waldbrände – trotz langer Trockenheit und großer Sommerhitze
  
22.03.2003
Flächenbrand in Munster innerhalb des EWE-Umspannwerkes

03.04.2003
Zimmerbrand in einem der Wohnblocks in der Berliner Straße.

17.04.2003
Gebäudebrand in Breloh in der Mittagszeit.

17.04.2003
Am gleichen Tag heulten die Sirenen um 17:00 Uhr ein weiteres mal. Diesmal wegen eines Verkehrsunfalls auf der B 71 in Richtung Lintzel gleich hinter der Kreisgrenze. Der Rettungshubschrauber streift beim Landen einige Bäume und kann daher nur mit einer Sondergenehmigung wieder starten, wodurch sich die Freigabe der B 71 und damit der Einsatz verzögert. Da es keine Schwerverletzten gab, konnten die geretteten Personen mit RTWs in Krankenhaus gebracht werden.
  
19.04.2003
An diesem Ostersamstag gab es ein kleines Osterfeuer am Feuerwehrhaus in Oerrel. Während dieser Veranstaltung erfolgte die Alarmierung zu einem kleinen Waldbrand am Hundeübungsplatz in Kohlenbissen, der durch Funkenflug eines dortigen Osterfeuers entstanden war und schnell gelöscht werden konnte.  

19.05.2003
Sturmschaden Ecke Salzwedeler Straße / Brambosteler Weg. Ein mächtiger Ast einer Eiche war aufgrund des starken Regens und den dadurch entstandenem Gewicht auf die Blätter dieses Astes heruntergebrochen.

17.06.2003
Pkw-Brand auf der B 71 zwischen Oerrel und Dethlingen.

21.12.2003
Sturmschaden am Ende des Forstweges.

2004
Sturm- und Wasserschäden nach heftigen Gewittern
  
01.02.2004
Sturmschäden beseitigt.

07.02.2004
In der Görlitzer Straße in Höhe der Bushaltestelle Wasser abgepumpt.

20.03. und 21.03.2004
Jeweils erneut Sturmschäden beseitigt.

26.04.2004
Gebäudebrand in Munster Am Hanloh. Wir haben diesen Einsatz übernommen, da wir gerade mit unserem Fahrzeug auf dem Weg nach Breloh in der Straße Hohe Luft und somit in unmittelbarer Nähe waren.  

01.05.2004
Am Maifeiertag kam es nach einem Starkregen zu einer Überflutung der Straße von Kohlenbissen nach Munster unterhalb der Panzerstraßenbrücke.

  
03.05.2004
Brand eines Reifens an einem Lkw.

18.07.2004
Bei einem Gewitter hatte die Brandmeldeanlage der Erdgasförderstelle der BEB am Brambosteler Weg ausgelöst- Außerdem sollte es einen Waldbrand geben, der aber nicht gefunden wurde – insofern ein Fehlalarm.

31.07.2004
Nach einem erneuten Gewittersturm: Umgestürzten Baum in der Straße Forstweg beseitigt. Kurze Zeit später, einen weiteren Baum, diesmal auf der B 71 in Richtung Dethlingen, beseitigt.

26.08.2004
Waldbrand im Revier Oertzetal am Moorweg.

05.10.2004
Wieder einmal eine Überflutung der Straße von Kohlenbissen nach Munster unterhalb der Panzerstraßenbrücke beseitigt.

2005 bis 2009
Sturmschäden und von allem etwas
2005

08.01.2005
Sturmschäden beseitigt – Baum über der Straße zwischen Kohlenbissen und Munster in Höhe der Panzerringstraßenbrücke.

09.02.2005
Verkehrsunfall Ortseingang B 71

13.02.2005
Erneut Sturmschäden beseitigt, diesmal Bahnstrecke Munster – Brockhöfe bei Bahnkilometer 27.

25.02.2005
Ölspur auf der B 71 abgestreut.

10.05.2005
Blitzeinschlag in Gästehaus im Wildackerweg.

22.08.2005
Ölspur beseitigt.

01.10.2005
Fehlalarm – die Alarmierung erfolgte wegen Brandgeruchs in der Kohlenbissener Straße in Höhe der Autowerkstatt. Es wurde aber kein Brand gefunden.

24.10.2005
Baum in der Straße Forstweg beseitigt.
2006

24.01.2006
Im „Großen Haus“ Wasser aus dem Keller lenzen.  

15.04.2006
Am Ostersamstag: Brand eines Schuppes und eines Garagendachs in der Berliner Straße.

27.06.2006
Lkw-Verkehrsunfall auf der B 71 bei Kilometer 26,6

03.07.2006
Waldbrand an der B 71 in Höhe der Kreisgrenze.

09.12.2006
Sturmschäden beseitigt.


2007

18.01.2007
Umgestürzte Bäume von der B 71 geräumt.

20.01.2007
Zwei umgestürzte Bäume in der Straße Am Sportplatz beseitigt.

25.05.2007
Fahrzeugbrand auf dem Faßberger Werg

26.06.2007
Umgestürzten Baum von der Kohlenbissener Straße geräumt, Straße gereinigt und Telefonleitung freigelegt.

01.09.2007
Ölspur auf der B 71 abgestreut und Straße gereinigt.

15.11.2007
Gemeldeter Fahrzeugbrand. Der Brand war vorm Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht

2008

01.03.2008
Sturmschäden: Baum vom Radweg Kohlenbissener Straße und in der Schweriner Straße beseitigt.

03.06.2008
Tierrettung

04.06.2008
Motorrad-Unfall

06.09.2008
Mülltonnenbrand in der Stettiner Straße

25.12.2008
Am 1. Weihnachtsfeiertag Schornsteinbrand in der Stettiner Straße gelöscht.

2009

19.01.2009
Baum von Straße und Fußweg geräumt.

07.03.2009
Große Ölspur beseitigt auf der Eugen-Sänger-Straße – Celler Straße – K 47 (Trauen).

20.03.2009
Feuer in der Schweriner Straße. Brand in einer Heizungsanlage gelöscht.

03.08.2009
Waldbrand am Lüneburger Werg gelöscht.

26.09.2009
Motorrad-Unfall mit einem Reh. Der verunfallte Fahrer wurde vom Rettungsdienst übernommen. Die Straße von Tierinnereien, ausgelaufenen Kraftstoff und Öl gereinigt.

2010 und 2011
Feuerwehralltag
  
2010

16.03.2010
Alarmierung wegen Brandgeruch in einer Dachwohnung. Das Wohnhaus wurde vom Keller bis zum Dachboden nach einem möglichen Brand abgesucht. Mehr durch Zufall wurde dann der Schwelbrand in einem Blumentopf entdeckt.

27.03.2010
Nach einem Starkregen musste ein Regenablauf in der Kohlenbissener Straße gereinigt werden, damit das Wasser ablaufen konnte. Außerdem war durch diesen Starkregen wieder mal die Straße zwischen Kohlenbissen und Munster unterhalb der Panzerringstraßenbrücke überflutet. Das Wasser musste abgepumpt werden.

16.07.2010
Wespennest in der Görlitzer Straße umgesiedelt.

05.08.2010
Ölspur auf der B 71 abgestreut.

06.08.2010
Gesamte Stadtfeuerwehr Munster war zur Personensuche bei Töpingen eingesetzt.

08.08.2010
Kleinbrand im Getreidefeld in Kohlenbissen gelöscht, der durch einen Mähdrescher ausgelöst worden war.
  
10.08.2010
Erneuter Kleinbrand im Getreidefeld in Kohlenbissen wegen eines Mähdreschers.

21.10.2010
Einsatz in der Schweriner Straße wegen einer falsch eingestellten Drosselklappe einer Heizanlage, wodurch eine leichte Verrauchung eingetreten war.

30.10.2010
Ölspur am Brambosteler Weg abgestreut.

12.11.2010
Baum von der B 71 geräumt.


2011

19.02.2011
Brand eines Anhängers auf einem Parkplatz an der B 71 in Richtung Munster gelöscht.

26.05.2011
Fehlalarm!

14.07.2011
Wieder einen Baum von der B 71 geräumt.

21.11.2011
Ölspur in der Schweriner Straße, Görlitzer Straße und Turmweg abgestreut.
  Die Einsätze ab 2012 sind derzeit noch unter „Einsatzabteilung  - Unsere Einsätze“ zu finden.
Zurück zum Seiteninhalt