Einsätze 2018 - FFW Oerrel

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Einsätze 2018

- Unsere Einsätze
011-2018 / F1 Übung - 02. November 2018
Alarmierungszeit
18:44 Uhr
Einsatzende20:23 Uhr
EinsatzortOerrel
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24, LF 8
Bericht
Jahresabschlussübung der Ortsfeuerwehr Oerrel.
Angenommene Lage: Entstehungsbrand Gebäude mit vermissten Personen im Gebäude.

010-2018 / F3 - 30. Oktober 2018
Alarmierungszeit
19:29 Uhr
Einsatzende23:21 Uhr
EinsatzortOerrel
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24, LF 8
BerichtLage beim Eintreffen: Rauchentwicklung aus Kellerheizungsraum, der sich durch die Lüftung bis in die Turnhalle ausgebreitet hat, kein sichtbares Feuer. Durch Betreuer werden ca. 20 Personen gemeldet die sich im Gebäude Befinden.
Stichworterhöhung mit Auslösung Stadtalarm (OW Munster, Breloh, Trauen, Ilster – Alvern – Töpingen).

Tätigkeit der Feuerwehr: Erkundung, Abschnittsbildung,
Einleitung der Personensuche und -rettung im Gebäude unter Atemschutz. ca. 2- 3Trupps im Gebäude zeitgleich eingesetzt.
1x Atemschutztrupp zur Brandbekämpfung,
Betreuung Geretteter.

009-2018 / THY - 27. Oktober 2018
Alarmierungszeit
00:11 Uhr
Einsatzende03:28 Uhr
EinsatzortKohlenbissen
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24, LF 8
Bericht
Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Ortsfeuerwehr zusammen mit der Ortsfeuerwehr Munster alarmiert.
Vor  Ort konnte die Rückmeldung nicht eingeklemmt gegeben werden, da die  Person im PKW jedoch Benommen wahr, wurde diese durch medizinisch  Ausgebildetes Personal bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Versorgt.
Des weiteren Sicherten die Kameraden die Einsatzstelle ab und leuchteten diese aus.

008-2018 / Übung - 12. - 13. Oktober 2018
Alarmierungszeit
15:07 Uhr 10. Oktober 2018
Einsatzende17:45 Uhr 13. Oktober 2018
EinsatzortLandkreis Harburg
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24
BerichtDas TLF der Ortsfeuerwehr Oerrel nahm mit Besatzung am einer mehrtägigen  Übung der Kreisbereitschaft Nord im Nachbarlandkreis Harburg teil.

007-2018 / F3 Moorbrand - 23. September 2018
Alarmierungszeit
05:53 Uhr 23. September 2018
Einsatzende21:45 Uhr 25. September 2018
EinsatzortOerrel
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24
Bericht3 Kameraden der Ortsfeuerwehr waren mit der Kreisfeuerwehrbereitschaft  Nord mit dem TLF zum Moorbrand (Meppen) um die dort eingesetzten Kräfte  abzulösen.

006-2018 / TH - 16. September 2018
Alarmierungszeit
16:20 Uhr
Einsatzende17:45 Uhr
EinsatzortOerrel
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24, LF 8
Bericht
In einer Eiche in etwa 8 Meter Höhe ist ein Ast von ca. 40cm abgebrochen und droht auf die Straße zu fallen.
Die Kameraden der Ortsfeuerwehr Oerrel hat die Einsatzstelle abgesichert und die zu Unterstützung gerufene Ortsfeuerwehr Munster hat den Ast mit der DLK und der Motorsäge herausgeschnitten.
Anschließend wurde der Ast von der Straße geräumt.

005-2018 / FW2 - 06. August 2018
Alarmierungszeit
12:21 Uhr
Einsatzende20:15 Uhr
EinsatzortOerrel /Forst
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24, LF 8
Bericht
Die Ortsfeuerwehr Oerrel und Munster wurden zu einem Feuer / Waldbrand im Bereich Jagen 50 alarmiert.
Es brannten eine Fläche von ca. 1000 qm Unterholz.
Das Feuer wurde mit 3 später mit 4 C-Rohren abgelöscht.
Wasserentnahmestelle am Holzlagerplatz und an der B71 eingerichtet.
Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen zwischen Einsatzstelle und Wasserentnahmestelle
Die Einsatzstelle wurde durch den Feuerwehrflugdienst überflogen.
Die Kameraden der Ortsfeuerwehr Oerrel waren noch längere Zeit mit den Nachlöscharbeiten beschäftigt.

004-2018 / TH1 - 29. Juni 2018
Alarmierungszeit
19:11 Uhr
Einsatzende19:50 Uhr
EinsatzortOerrel
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24, LF 8
Bericht
Bei Eintreffen, mehrere größere Äste aus Eichenkrone gebrochen und auf Fahrradweg gefallen.
Absicherung der Einsatzstelle. Beseitigung der Äste mittels Motorkettensäge, sowie Reinigung des Weges.

003-2018 / F1 - 15. Mai 2018
Alarmierungszeit
20:44 Uhr
Einsatzende20:59 Uhr
EinsatzortOerrel
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24, LF 8
Bericht
Lage beim Eintreffen: Kein Feuer oder Rauch erkennbar. Feuer war durch Meldenden Passanten gelöscht.
Tätigkeit der Feuerwehr: Nachlöscharbeiten und Kontrolle

002-2018 / TH Vermisste Person - 08 März 2019
Alarmierungszeit
17:04 Uhr
Einsatzende18:30 Uhr
EinsatzortOrtsgebiet Oerrel / Munster / Trauen
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24, LF 8
BerichtAufgrund der Witterung wurde die Ortsfeuerwehr Oerrel durch die Polizei Munster zu einer Personensuche angefordert, da es sich bei der Person zusätzlich um eine Ortsfremde handelte, waren auch weitere Feuerwehren des Stadtgebietes vor Ort, so wie ein Suchhubschrauber.

001-2018 / TH1 - 03. Januar 2019
Alarmierungszeit
16:28 Uhr
Einsatzende17:30 Uhr
EinsatzortB 71 Oerrel - Uelzen
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16 / 24, LF 8
Bericht
Lage beim Eintreffen: Umgestürzter Baum ragte etwa 1,5m in den Verkehrsraum.
Tätigkeit der Feuerwehr: Baum mit Hilfe der Motorkettensäge beseitigt
Zurück zum Seiteninhalt